Skip to content

Offene Grenzen – Chance! Herausforderung. Gefahr?

Mai 5, 2015

flyer_final_front

Podiumsdiskussion mit Clemens Schneider (Prometheus-Institut) und Stefan Möller (AfD)

Dienstag, 12. Mai

HS 6, Uni Jena, CZS 3

19.00 Uhr s.t.

Die Medien sind voll mit täglich neuen Meldungen, Meinungen und Apellen zur Lage der Migranten und Flüchtlinge: ob Schiffsbrüchige im Mittelmeer, Bürgerkriegsflüchtlinge aus Syrien oder die Herausforderungen in den europäischen Gesellschaften. Die Zeitungen, das Fernsehen und die Blogs quellen jeden Tag aufs Neue über, denn selten war das Thema so aktuell und drängend wie jetzt!

Wie kann man den Menschen in ihrer Not helfen? Darf der Staat überhaupt Menschen abweisen? Oder muss er sogar die Qualifizierten und Gebildeten bevorzugen? Und was bedeutet das alles für den inneren Frieden der Gesellschaften in Europa?

Wir haben das Podium so spannend, wie nur möglich besetzt: mit Clemens Schneider von „Prometheus – Das Freiheitsinstitut“ (www.prometheusinstitut.de) und Stefan Möller (Mitglied des Thüringer Landtags, Sprecher für Zuwanderung der AfD-Fraktion, www.afd-thueringen.de) und laden Euch ein, all‘ Eure Fragen und Meinungen, die Euch zu diesem Thema umtreiben, mit uns zu diskutieren. Wie immer bei Freimut zählt nur der zwanglose Zwang des besseren Arguments – in Rede und unmittelbarer Gegenrede. Also kommt vorbei und seid Teil der Kontroverse!

Advertisements

From → Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: